Der Kiedricher Fahrplan

 

Er ist wieder da!

Es gibt ihn in den Farben schwarz, weiß und rot

Für nur 1,50 € kann er bei unserem SPD-Vorsitzenden, Udo Wesemüller, Telefon 61278, bezogen werden.
Bestellen können Sie ihn gleich hier, oder Sie holen ihn sich bei Udo Wesemüller ab.

 

Soziales Familien-Netzwerk Rheingau

 

Udo Wesemüller Mitglied im Kreistag

Kiedricher SPD-Chef auch im Kreisparlament aktiv


Udo Wesemüller

In der Sitzung des Kreistages am 18. Dezember 2013 wurde der Partei- und Fraktionschef der Kiedricher Sozialdemokraten, Udo Wesemüller, als neues Mitglied im Kreistag des Rheingau-Taunus-Kreises begrüßt. Vorausgegangen war die Demission von Carsten Sinß, SPD Oestrich-Winkel, der sein Studium beendet hat und seinen beruflichen Neustart nicht mit einem Kreistagsmandat in Einklang bringen kann.

Mit Udo Wesemüller ist ein erfahrener Kommunalpolitiker Mitglied der Kreisgremien, der die Kiedricher Sozialdemokraten bereits seit 20 Jahren als Vorsitzender führt. Den Fraktionsvorsitz übernahm er 2009 von seinem Vorgänger Peter Schwed.

Die erfolgsverwöhnten Sozialdemokraten verfügen in Kiedricher Parlament seit 2011 mit 67,6 Prozent über eine Zweidrittelmehrheit. In den Gremien des Kreistags wird Udo Wesemüller zudem im Haupt- und Finanzauschuss mitwirken.